Weihnachts- und Neujahrsgrüße 2014/2015

Nachdem wir im September unser 10-jähriges Vereinsjubiläum im Rahmen des diesjährigen Tages des offenen Denkmals gebührend gefeiert haben, geht KulturGut e.V. in sein elftes Jahr.

Der Vorstand wünscht allen Mitgliedern und Fördermitgliedern ein frohes und gesegnetes Weihnachtsfest und einen guten Start in ein Jahr voller Zufriedenheit, Lebensfreude, Gesundheit und Mut zu Neuem.

KulturGut e.V. feiert sein 10-jähriges Bestehen

Die Weinhändlerfamilie Buchler in Gerlachsheim gehörte im 18. Jahrhundert zu den „Global Players“. Ihre Niederlassungen befanden sich in Augsburg, Amsterdam und Frankfurt. Gemeinsam mit den Weinhändlern in Königheim, Tauberbischofsheim und Distelhausen eroberten sie sich den hart umkämpften Frankfurter Weinmarkt. In Frankfurt agierten ebenso die Weinhändler aus Zell bei Würzburg, mit denen die Tauberfränkischen Weinhändler kooperierten. Machtstrategisch geschickt       Weiter lesen

“Adventszauber” im Klostergarten

Mit großem Engagement und Erfolg nahm KulturGut e.V. auch in diesem Jahr wieder am „Adventszauber“ im Klostergarten teil, den der Heimat- und Kulturverein Gerlachsheim zum achten Mal organisiert hatte.
Diesmal boten wir selbstgebastelte Sterne, adventliche und weihnachtliche Bücher und Gegenstände an. Außerdem konnten die Besucher 200 Tombolalose erwerben – jedes Los war ein Gewinn.
       Weiter lesen

KunstHandwerkerMarkt zeigt: Buchlerhaus als hervorragende Stätte für kulturelle Veranstaltungen

Noch hatten die Mitglieder und Helfer von KulturGut nicht alles aufgebaut, da kamen schon die ganz entschiedenen Flohmarktfans um auch ja nichts zu verpassen.
Den ganzen Tag über herrschte reges Treiben auf der Wiese neben dem Buchlerhaus, wo ein paar tausend Bücher und jede Menge Altes, Antikes und Krimskrams bereit lagen und die Herzen höher schlagen ließen.
Der große Flohmarkt war Teil der bisher größten Veranstaltung im und rund um das Buchlerhaus in Gerlachsheim.

Am       Weiter lesen

Veranstaltungshinweis: Kunsthandwerkermarkt und Flohmarkt in und um das Buchlerhaus am 4.8.2013

Am Sonntag, 4. August, findet in barockem Ambiente von 11 bis 19 Uhr ein Kunsthandwerkermarkt im Innenhof sowie im Haupthaus des Buchlerschen Anwesens in der Würzburger Straße 40 in Gerlachsheim statt. Kunsthandwerker aus der Region bieten ausschließlich ihre selbstgefertigten Produkte an, die aus verschiedensten Materialien wie Filz, Glas, Holz, Papier, Pflanzen oder Ton kreativ geschaffen sind. Vorführungen beleben außerdem diesen Markt.

Zur gleichen Zeit findet auf der neben dem Buchlerhaus       Weiter lesen

Gänsehaut nach einer Schauerballade

GERLACHSHEIM: Der Verein Kulturgut veranstaltete ein Literaturcafé mit dem Titel “Dichten in Ruinen” in Gerlachsheim. Die Autorengruppe Wortlese begeisterte 50 Gäste.

Mit “Impressionen aus Gerlachsheim” begannen zwei abwechslungsreiche Stunden aus Lyrik und Musik. Den Lyrikern gelang in ihrem sprachlichen Ausdruck Momente der Intensität, der Überraschung, der Verfremdung und der Schönheit.
Die Wortleser begaben sich auf die Suche
       Weiter lesen

Sogar sie schwärmen fürs Buchlerhaus!

Seit ein paar Tagen hat ein Bienenschwarm in der Ostmauer des Buchlerhauses seine Wohnung bezogen. Auf den Bildern sieht man die Bienen kurz nach der Ankunft. Inzwischen haben sie sich beruhigt und ihre Arbeit aufgenommen.

Auch unsere Rauchschwalben sind in diesem Jahr wieder gekommen und bereits am Brüten.

Man sieht: Das Buchlerhaus – ein Haus zum Wohlfühlen!

Mitgliederversammlung am 7.4.2013

Neun Mitglieder hatten sich im Buchlerhaus zur diesjährigen Mitgliederversammlung eingefunden. (Einige waren entschuldigt.)
Neben den üblichen Programmpunkten wie dem Bericht des 1. Vorsitzenden, dem Kassenbericht, dem Kassenprüfungsbericht und der Entlastung des Vorstandes, stand die Wahl aller Vorstandsmitglieder auf der Tagesordnung. Hierbei gab es keine Veränderungen. Alle Mitglieder im Vorstands-Team waren bereit weiterzumachen und wurden auch einstimmig       Weiter lesen

MdL Dr. Kai Schmidt-Eisenlohr besucht das Buchlerhaus (7.4.2013)

Am 17. April besuchte MdL Dr. Kai Schmidt-Eisenlohr (Grüne) das Buchlerhaus. Nach eingehender Besichtigung sprachen wir mit ihm ausführlich über KulturGut e.V., über unser Buchlerhaus-Konzept und Fördermöglichkeiten.
Er zeigte sich beeindruckt von dem bereits Geleisteten und versprach, sich intensiv für unser Anliegen einzubringen.
Dank an ihn, dass er sich die Zeit genommen hat, und an       Weiter lesen

Verlinkt mit KIRA

Das Buchlerhaus ist inzwischen Teil des Netzwerks KIRA (Kulturtourismus in der Region Heilbronn-Franken).
Sie finden auf der Website von  KIRA einen sehr schönen Artikel zum Buchlerhaus und zum Weinbarock im Taubertal .
Dort gibt es auch mehr zu weiteren Schätzen der Region (http://kiratour.de/).

KIRA
KIRA ist im Aufbau begriffen und wird bis
Ende 2013 als Plattfom der hochwertigen und spannenden kulturtouristischen
Angebote       Weiter lesen