Mitgliederversammlung am 14. April 2010

Das Jahr 2009 wird unseren Mitgliedern im Gedächtnis bleiben. Nachdem unter der Bauleitung von Wilfried Bauer bereits 2008 grundlegende Baumaßnahmen getätigt worden waren, wurde unter enormem Einsatz der Rohbau des Kellerhauses fertiggestellt, damit zur 800-Jahr-Feier am 1./2.8.2009 die Türen geöffnet werden konnten.
Auf der Mitgliederversammlung, die am Mittwoch, 14.4.2010, im Buchlerhaus stattfand, wurden stolze 5.600 bisher geleistete Arbeitsstunden bilanziert.
Die Baumaßnahmen       Weiter lesen

“Adventszauber” in Gerlachsheim

Aus Anlass der 800-Jahr-Feier fand der “Gerlachsheimer Adventszauber” an zwei Tagen, nämlich Samstag 28.11. und Sonntag 29.11.2009, im Park der Seniorenanlage (ehemaligen Klosteranlage) statt. Mit einem eigenen Stand beteiligte sich KulturGut e.V. an diesem vorweihnachtlichen Zauber, der von der Bevölkerung sehr positiv angenommen wurde. Das bunte und kreative Angebot der verschiedenen Vereine und Privatinitiativen zog Menschen aus der ganzen Umgebung an und verführte zum Verweilen       Weiter lesen

Tag des offenen Denkmals 2009

Unter dem Leitmotiv “Historische Orte des Genusses” standen  am 13. September in ganz Deutschland historische Denkmäler, Gasthäuser und ehemalige Weinstuben, Badestuben, Märkte und anderes mehr für die interessierte Bevölkerung offen. KulturGut nahm diese Gelegenheit wahr, um wiederum die Türen in das ehemalige Weinhandelshaus für Besucher zu öffnen. Von 11 bis 17 Uhr führte stündlich Restaurator Michael Helget durch das gesamte Anwesen.

Hinweis: Der nächste Tag des offenen       Weiter lesen

800-Jahr-Feier in Gerlachsheim

Unter der Leitung des Heimat- und Kulturvereins beteiligten sich alle Gerlachsheimer Vereine an der großen Feier vom 31.7. bis 2.8.2009. KulturGut öffnete das Buchleranwesen am Samstag mit Beginn des Dorffestes um 16 Uhr und am Sonntag ab 10 Uhr für alle Interessierten. Am Samstagnachmittag hatten nicht nur Bürgermeister Thomas Maertens und Bürgermeister Alfred Beetz viel Spaß am Weinkorkenschießen unter Anleitung von Manfred Berger. An beiden Tagen feilschten Flohmarktbegeisterte um günstige       Weiter lesen